Gasteig

Am 07.02.2014 besuchten wir in Begleitung von Frau Gutmann und Herrn Großmann ein Konzert des Rundfunkorchesters im Gasteig München.

Auf dem Programm standen Filmmusikklassiker, wie "Der Schuh des Manitu", "Spiel mir das Lied vom Tod, "Pink Panther" oder "Fluch der Karibik".

Anschließend hatten wir noch Zeit, die Ausstellung zum Strauß - Jahr zu besuchen.

Instrumentenabgabe

Nach zwei Jahren war es dann soweit, die Instrumente mussten abgegeben werden.

Damit sie für die nächsten Schüler wieder in einwandfreiem Zustand sind, haben wir sie zum Instrumentenbauer gebracht.

Für die allermeisten Schüler war es ein Erlebnis in eine Instrumentenbauerwerkstatt zu schauen. Der ein oder andere hat aber tatsächlich seine Eltern nochmal hingeführt!

Der Pumuckl hat sich allerdings nicht sehen lassen.

 

1,2 oder 3?

Anfang des Schuljahres 2014/15 hatten wir den ersten gemeinsamen Ausflug.

Die Bläserklasse machte sich zusammen mit dem SoS-Orchester in Begleitung von Frau Gutmann und Herrn Großmann auf den Weg nach Unterföhring. In den Fernsehstudios des ZDF konnten wir der letzten Aufzeichnung von 1,2 oder 3 in diesem Studio beiwohnen.

Neben Elton war natürlich auch Piet Flosse da.

Und wer hat schon Gelegenheit schnell an der Ratewand ein Foto zu machen?

Opernbesuch

Für den Adventstee 2014 regte das SoS-Orchester ein gemeinsames Projekt mit der Theater AG an: Auszüge aus der Oper "Hänsel und Gretel" von Humperdinck

Zur Vorbereitung des Auftritts besuchten das SoS-Orchester, die Bläserklasse und Teile des Nachwuchsorchesters der Feldkirchner Blaskapelle begleitet von Frau Gutmann, Frau Petzold, Frau Wrobel und Herrn Großmann dann die Staatsoper und sahen eine moderne Inszenierung der Oper Hänsel und Gretel an.

 

Abschiedsfeier Schüleraustausch Frankreich

500

Am 5.12.2014 hatten wir nach der regulären Probe noch einen kleinen Auftritt beim Abschlussfest des Frankreichaustausches.

Bon voyage nos amis!

Interne Feier nach Auftritt

Nach dem Auftritt und der Probe hatten wir uns natürlich eine Brotzeit verdient.

Auch wenn der eine oder andere Elternteil warten musste.....

Gemeinsame Probe

Ohne gemeinsame Probe funktioniert die Aufführung beim Adventstee natürlich nicht!

Adventstee am 18.12.2014

Beim Adventstee 2014 hatten wir endlich den gemeinsamen Auftritt mit der Theater AG der Schule.

Zusammen mit der Bläserklasse, für die die Lehrer extra vereinfachte Noten angefertigt hatten, begleiteten wir die Aufführung mit großem Erfolg.

(Bild: Herr Rehbach)

Abschlussfeier

Unser Jahr haben wir mit einer öffentlichen Probe abgeschlossen, zu der auch die Eltern eingeladen waren.

Nach dem musikalischen Teil konnten alle beim Buffet zulangen, das von den Eltern gestiftet wurde.

Vielen Dank für den Rück- und Zusammenhalt!